Archive for the ‘POLARITY’ Category

Sonntag, Februar 8th, 2009

index.jpg

Manuelle Polarity Therapie – Energiearbeit am Körper
Mit sanften Berührungen, wie z.B. Haltegriffen des Kopfes, aber auch mit aktivierenden und erwärmenden Schaukelbewegungen und mit tiefgehenden Drucktechniken werden Widerstände im Energiefluß aufgelöst und gestaute Energie freigesetzt. Polarity Energiearbeit bedingt gründliche Kenntnis des menschlichen Körpers sowie ein umfassendes Verständnis der energetischen Zusammenhänge.

Die von Dr. Stone entwickelten Behandlungsmethoden wirken ausgleichend und harmonisierend auf die Organsysteme des ganzen Körpers.
Polarity Bewegungsübungen sind äußerst vitalisierende Haltungen und Bewegungsabläufe, die gleichermaßen für Kinder, Sportler und ältere Menschen geeignet sind.

»Unsere Gesellschaft braucht wieder Philosophien und Werte, die sich am Rhythmus der Natur orientieren. Polarity bietet als Modell genau das an.«
Dr. Urs Honauer, Schulleiter am Polarity Therapie-Zentrum Schweiz.

»Homoios pathein«
Die Homöopathie wurde um 1800 herum vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann begründet.
Der Name bedeutet wörtlich: Ähnlich leiden – “homoios pathein”.
Der Grundsatz lautet: Ähnliches (Krankheit) werde durch Ähnliches (Heilmittel) geheilt.
globuli.jpg
»Alle Dinge, welche nur irgend wirksam sind, vermögen auf unsern, innigst mit allen Teilen des Universums in Verbindung und in Konflikt stehenden Organismus einzuwirken und Veränderungen hervorzubringen.«

Samuel Hahnemann

Ohne Wurzeln keine Flügel
Wie in der Polarity, so arbeiten wir auch beim Familienstellen mit Polaritäten – zwischen Mann und Frau, zwischen Eltern und Kindern, Jüngeren und Älteren, früheren und späteren, an Konflikten Beteiligten, Opfern und Tätern.
Wie wir mit Hilfe der von Dr. Stone entwickelten Polarity blockierte Energie innerhalb eines Menschen aufspüren und wieder ins Fließen bringen können, so können wir das gleiche in Familiensystemen tun mit Hilfe der von Bert Hellinger entwickelten Familienaufstellungen. Die Erlebnisse von Krieg und Flucht, Schuld, von frühem Tod unserer Vorfahren haben noch immer Auswirkungen auf uns und unsere Kinder, die wir nach dem Krieg auf die Welt gekommen sind. Wir erleben, wie wir jetzt in unseren Herzen zu unseren Gegenwarts- und Herkunftsfamilien und dem Schicksal aller auf eine Weise Stellung nehmen können, die unseren Vorfahren ihre Würde läßt, uns Freiheit für das Eigene und unseren Kindern eine gute Grundlage für das Ihre, ohne für das von uns Unerledigte in die Pflicht genommen zu werden.

Sonja Becker Heilpraktikerin
Ich bin 46 Jahre alt, seit 1989 Heilpraktikerin, und habe einen 13jährigen Sohn.
Näheres über meine Arbeit ist auf  www.polarity-homoeopathie.de zu finden.

.

FACHBEREICH POLARITY

Donnerstag, Januar 1st, 2009

für weitere Informationen bitte hier klicken
fachbereich-polarity-1.gif
.