Archive for the ‘ENERGIEARBEIT’ Category

Praxis für ganzheitliche Lebensberatung “Kiara”

Dienstag, Februar 28th, 2012

broszinski-veronika-100×150.gif” Ich glaube, dass in der Annahme von Licht und Schatten in Liebe, sich Harmonie und Balance im Herzen entwickeln.”

Veronika BroszinskiPsychologische Beratung-Begleitung bei Depressionen, Krisen, Ängsten, Bournout, Mobbing uvm.
Reiki-Behandlung und Ausbildung von Erwachsenen und Kindern, Ernährungsberatung,
Stimmanalyse, Stoffwechselscreening.

Praxis für ganzheitliche Lebensberatung “Kiara”
Veronika Broszinski             Tel.: 035243-47019
Reichsstr. 7 B                        E-Mail: Veronika.Broszinski@gmx.de
01689 Weinböhla  

www.praxis-kiara.de

IPP-Brandel, Insitut für Potenzial- und Persönlichkeitsentfaltung

Sonntag, November 20th, 2011

logo_ipp-brandel_kl.png* Sie benötigen Unterstützung bei Ihrer Entscheidungsfindung?
* Sie suchen eine Antwort auf Ihre Fragen: Was ist richtig und was ist falsch für mich?
* Was will ich überhaupt?
* Warum stoße ich immer wieder auf dieses Problem?
* Warum passiert mir das immer?
* Ich möchte einmal das machen, was ich wirklich kann, möchte und auch bin!
uva.

Ich unterstütze und begleite Sie in Ihrem Veränderungsprozess zu einer neuen Haltung und mehr Autonomie und Ihrer eigenen Entscheidungskraft. Mit Hilfe der Aufstellungsmethode schauen wir gemeinsam auf die Blockaden zur Erreichung eines dauerhaften für Sie guten Gefühls.

IPP-Brandel
Insitut für Potenzial- und Persönlichkeitsentfaltung
Bärbroicher Sraße 58
51429Bergisch Gladbach (Seminarräume)
Tel.: 02204 9590062
info@ipp-brandel.de

Fachbereiche: Zielfindung und Zielklärung, systemisches Coaching und Organisationsberatung, Klärung von Arbeitsbeziehungen, Organisationsaufstellung, Finden und Stärken des eigenen kreativen Potenzials, Persönlichkeitsentfaltung.

www.ipp-brandel.de

Horizont-Zentrum – Beate Ehlen

Mittwoch, April 27th, 2011

beate-ehlen-3.gifNach jahrelanger pädagogischer Tätigkeit gründete Beate Ehlen 1991 das HORIZONT-ZENTRUM und leitet seit dieser Zeit hauptberuflich Gruppen, Seminare und Ausbildungen. Sie gibt Einzelsitzungen in schamanischer Heilarbeit, Reiki, Rebirthing und Rückführungen.

    * Beate Ehlen ist schamanische Heilerin und anerkannt und bestätigt vom Dachverband Geistigen Heilens.

    * Sie ist Musikerin und Künstlerin. Sie veröffentlichte bisher 2 CD`s:

    * “Hon-Dahja” – schamanische Trommeln/eine Reise in die andere Welt (eine CD zum schamanischen Reisen und  den Krafttiertanz.)

    * “Hon-Dahja” – Lieder Kraft  (eine CD mit schamanischen Kraft- und Heilungsliedern)

    * Sie malt Kraft- und Kreisbilder (demnächst im Internet als Poster und Karten zu bestellen),

    * sowie persönliche Seelenbilder.

 Ihr Ausbildungsweg

 Training bei dem indianischen Heiler und Lehrer Art Read von 1983-1984.

 Weitere Fortbildungen in schamanischer Energiearbeit, u.a. bei Dennise Linn. 

 Ausbildung bei der „Foundation  for Shamanic Studies“ nach Michael Harner bei Sandra Ingermann, Paul Uccusic, Carlo Zumstein mit Abschluß zum Certified Shamanic Counselor / Harner Method.

 Seit 1998 unterrichtet sie schamanische Heilweisen. In ihrem Hon-Dahja®-Training, eine Ausbildung in schamanische Heilweisen und Methoden, gibt sie ihr  umfangreiches Wissen in der schamanischen Praxis weiter. Sie bietet Basis-Seminare und Trommelabende an, sowie  Einzelsitzungen in schamanischer Energie- und Heilarbeit.

 Beate Ehlen arbeitet seit 1990 mit Reiki und ist traditionell ausgebildete Reiki – Meisterin / Lehrerin in der 6. Generation (Reiki-Alliance). Sie bietet qualifizierte Reiki-Seminare und Ausbildungen in allen Graden, sowie Behandlungen für Mensch und Tier an.

 3-jährige Ausbildung zum Atemlehrer und Qualified Rebirther bei Bernd Schröder. Seit 1992 gibt sie Atem u. Rebirthing-Sitzungen und bietet In ihrem „Bird of life“-Training  Rebirthing / Atem – Seminare an.

 Bei Jan Eric Sigdell lernte sie 1996 die Bewußte Rückführung und gibt darin Einzelsitzungen.

Beate Ehlen                                                     http://www.horizont-zentrum.de
Tel.: 02635-3164
info@horizont-zentrum.de

Die Gebärmutter – Urquell der Weisheit ?

Dienstag, April 26th, 2011

anaiya-aon-prakasha-pic2.gifDie Gebärmutter entdecken und erste Schritte unternehmen, um ihre unendliche Weite zu klären, zu reinigen und zu öffnen sind wichtige Elemente der Heilreise für jede Frau und jeden Mann, der in einer Beziehung mit einer Frau lebt.
Die Arbeit mit der Gebärmutter “bewirkt” nichts, es ist viel intimer, ich würde es so ausdrücken, die Arbeit mit der Gebärmutter “gibt” Ihnen alles zurück. Es ist ein Wiederentdecken, ein Entschleiern und ein Erinnern. Es ist die wahre Richtung für eine Frau, gibt Antwort darauf, woher sie kommt und worauf sie ausgerichtet ist.  Die Verbindung mit der Gebärmutter gibt uns unser wahres Zuhause zurück, einen Platz zum Sein, so dass wir wachsen und unser Herz öffnen können, gut geerdet mit starken Wurzeln und einem Sinn für die Realitäten unseres Lebens hier auf Erden.  Dies ist der Fels, auf dem wir gebaut sind.

Die Gebärmutter ist tiefe Stille, fundiertes Wissen um die Wahrheit, und die liebevolle Umarmung, die uns alle zusammenhält, als eine Lebensform inmitten von allen Lebensformen.  Die Gebärmutter offenbart uns einen klaren Blick, tiefe Empfindungen und ein Gefühl der Unterstützung und Zugehörigkeit, die ihresgleichen sucht.  Wenn alles andere scheitert im Leben, bleibt die Gebärmutter als Säule zum Anlehnen, als Fels zum Festhalten und als Schoß zum Ausweinen.
Die Gebärmutter ist ein Teil der inkarnierten Seele, hier auf Erden, tief in der menschlichen Form. Zweifellos ist sie die zuverlässigste, vertrauenswürdigste und sicherste Heimstätte der Frau. Während der ersten Zeit des Dialoges mit der Gebärmutter ist dies die wertvollste Erfahrung.  Es ist der Ort, der unverändert besteht, und Sie werden den Teil von Ihrem Selbst entdecken, der ewig ist, immer gegenwärtig und leicht zu erreichen.
Der Unterschied zwischen Seele und Gebärmutter ist, dass die Gebärmutter körperliche Realität hat, ein Teil des Körpers ist, den Frauen so gut kennen.  Die Seele ist in erster Linie scheinbar ätherisch, außer Reichweite und nicht physisch. Jedoch verschmelzen beide in der menschlichen Form durch die Gebärmutter.
 

Wohin führt uns die Gebärmutter?
Die Gebärmutter führt uns zur Urquelle unseres Seins, zu unserem ersten Schöpferfunken.  Sie lädt uns ein, wiedergeboren zu werden, regeneriert und auferstanden.  Sie ist eine Grotte von purer Kreativität, wo wir der Schöpfer sind.  Die Gebärmutter ist Ihr innerer Rat, wo Sie Ihren Arzt, Chirurg, Ratgeber, Vertrauten, Manager und Künstler finden. Jedes Gesicht und jede Facette Ihres Seins hat Wurzeln bis in die Gebärmutter, und die Gebärmutter ist der am besten geeignete Ort von solcher Klarheit, um diese Ratsversammlung abzuhalten.
Letztlich führt uns die Gebärmutter zur Gebärmutter von allem Leben, dem Beginn und dem Ende von allen bekannten und unbekannten Universen. Sie ist der Ort, durch die alles Leben einfach kommen muss, um erschaffen zu werden.  Wenn Ihnen dies gewahr wird, können Sie in Ihrer eigenen Gebärmutter mit dem Erschaffen beginnen, indem Sie Projekte und Herzenswünsche in ihr Energiefeld stellen, so dass sie in die Welt geboren werden können.
Transmutation ist ein weiteres “Geschenk” der Gebärmutter.  Die Gebärmutter ist in der Lage, negative oder schädliche Energien zu enthalten und zu verwandeln, indem sie die negative Orientierung abstreift und in einen Zustand der puren Neutralität umleitet. Diese Ebene der Arbeit mit der Gebärmutter ist erst möglich, nachdem sie gereinigt und geklärt ist, unter behutsamer Anleitung eines Gebärmutter-Lehrers.
 

Wie fühlt sich eine Frau mit geöffneter Gebärmutter?
Mit geöffneter Gebärmutter zu leben bringt Ihnen als Geschenk einen Seinszustand, den Sie vorher nicht kannten. Sie fühlen sich schön, begehrenswert, reich und sinnlich, ohne den “Stich” der Bedrohung, von anderen Frauen ausgehend wahrgenommen. Sie sind nicht bedrohlich in Ihrer Schönheit und in Ihrem Körperglück. Aus Ihnen quillt Natur, Leben, Verheißung und reine Freude.
Es gibt außerdem ein Gefühl der Zugehörigkeit zur Natur, zur gesamten Welt und dieses natürliche Zugehörigkeitsgefühl erstreckt sich auf alles Lebende.  Auch könnte ich so weit gehen zu sagen, dass das Leben von der Gebärmutter aus ein Leben ohne Furcht ist.
Dualitäten lösen sich auf, es gibt ein immanentes Gefühl von “Richtigkeit” in Bezug auf das Leben und diese Leichtigkeit des Seins ist sichtbar, fühlbar, wird gepflegt und an alle Wesen weitergegeben.
Jedoch bringt eine geöffnete Gebärmutter ebenfalls Eigenverantwortung mit sich, denn ihre Strahlkraft ist sehr anziehend und wird Aufmerksamkeit auf sich ziehen. In der ersten Zeit ist es ratsam, sich in gesunden und produktiven Milieus und Situationen zu bewegen.  Im Laufe Ihrer Fortschritte können Sie dann beginnen, scheinbar negative Situationen und Milieus umzuwandeln und sie zurückführen in eine nicht schadende Koexistenz mit allem anderen Leben.
 

Wie fühlt es sich für andere um mich herum an und wie wirkt es auf meine Partnerbeziehung?
Es ist ein Hauch von Zuversicht und ein tiefer Ausdruck von Ewigkeit in Ihren Augen.  In der Beziehung zu anderen Menschen sind Sie 100% gegenwärtig und suchen in den Augen Ihres Gegenübers nach seiner wahren Herkunft.  Dies kann irritierend wirken und vielleicht werden sich manche unter Ihrem Blick ausgeleuchtet oder nackt fühlen, da die Gesamtheit der betroffenen Person gesehen wird.  Es gibt kein Versteck oder Verschleiern, da alles zutage tritt.  Nicht aus einer Position, Dinge möglichst recht zu tun, sondern einfach aus einer Perspektive des Sehens der Wahrheit derer, die sich Ihnen gegenüber befinden.  Doch dieses Niveau der Präsenz legt einen Teppich der Sicherheit und des Gehalten-Werden-Gefühls aus.  Andere fühlen, dass ihnen wirklich zugehört wird, dass dort jemand ist, der mit ihnen ist. Menschen entspannen sich schließlich, öffnen sich und lassen es zu, dass Schmerzen der Vergangenheit und qualvolle Geisteszustände ausgesprochen, befreit und losgelassen werden.
Mir ist bewusst geworden, dass es für mich keinen Smalltalk mehr gibt ; mein gesamtes Wesen ist nun dem gewidmet, diesen Raum für andere zu halten. Ich verspüre keinerlei Neigung mehr, Zeit mit unbedeutenden Gesprächen zu verschwenden.
 

Welche Gefühle entstehen aus ihr und ihrer Stimme?
Die Gefühle aus der Gebärmutter sind von unermesslicher Weite, Ewigkeit und einer Stille, die überquillt vom Licht der Schöpfung.  Sie schließt die Welt mit ein, ist jedoch nicht von dieser Welt. Sie reicht bis ins galaktische Zentrum. Sie umfasst das gesamte Leben, lebendig sein, geboren werden und sterben.
Sie kann Anlass geben zu Gefühlen wie Sanftheit, doch zugleich Macht, Einsamkeit und auch Zugehörigkeit, Zärtlichkeit und Tapferkeit.  Sie ist die Stimme Gottes, und auch die des Menschen. Sie ist die Mutter und das Kind.  Sie ist die Geburt und sogar der Tod. Sie ist uralt und gleichzeitig ungeboren.
Man kann nicht genau sagen was sie alles ist, denn sie entzieht sich jeglicher Definition.  Sie können sich jedoch einfach auf die Wahrheit stützen, dass ihre Gefühle und ihre Stimme das ausmachen, was sie ist.
 

Warum ist das alles so wichtig?
Es ist wichtig, dass eine Frau zur Fülle ihres Seins gelangt.  Ohne die Gebärmutter zu leben ist so als ob man ohne die Seele lebt.  Ohne die geöffnete Gebärmutter ist das Leben nur pure Existenz, keine tiefe Erfahrung.  Die Gebärmutter sollte betreten, entdeckt und bekannt werden.
Ihre Bedeutung liegt in der Transmutation, der klaren Sicht, der Erschaffung von Energiefeldern, die Sie selbst und Ihren Partner während des Liebesakts regenerieren, die Verbindung zum Netz des Lebens und dieses Fundament dort, tief in Ihnen.

Ohnedem wird die Frau orientierungslos auf dem Ozean des Lebens herumgeworfen, mit nur wenig Seelengeleit.  Die Frau befindet sich in der Gewalt von Maya, der Illusion, und fällt auf alle ihre Spiele herein, vor allem die Frauen der westlichen Welt, die meist kopforientiert leben.
Den wichtigsten Grund habe ich bis zuletzt aufgehoben.  Eine geklärte und offene Gebärmutter ist der Kanal für die nächsten Generationen der Menschheit.  Die Geburt neuer Seelen hier auf Erden, und dies kann ich mit der ganzen Inbrunst meines Wesens bekräftigen, ist einer der sichersten Wege, die Zukunft der Menschheit auf ein höheres Niveau zu heben. Durch die geöffnete und geheilte Gebärmutter Leben schenken, die Pflege und Erziehung durch eine Mutter mit geöffneter Gebärmutter und in einer Umgebung groß werden, wo Ihr Kind sich im Feld der Gebärmutter ausruht und schläft,  wird und kann ein Leben sein, in dem nur Urängste je erfahren werden.
Dieses Wesen wird schneller zum Erwachsenen werden als wir alle, und wird Teil einer neuen Generation, ein Bote der Neuen Menschheit.
 

Warum ist es so wichtig für Männer, die Weisheit der Gebärmutter zu erfahren?
Es ist das Recht eines jeden Mannes, die Macht der Gebärmutter zu kennen und zu erfahren, wie eine geöffnete Gebärmutter den Schlüssel zu seiner eigenen Wiedergeburt bereithält. Dadurch, dass er bei einer Frau ist und die Reise in die geöffnete Gebärmutter antritt oder bereits in ihr etabliert ist, bekommt ein Mann die Einladung, ein Göttlicher Mann zu werden. Wenn ein Mann mit einer Frau mit geöffneter Gebärmutter zusammen ist, wird er mit Sicherheit die Gelegenheit bekommen, seinen tiefsten Ängsten zu begegnen, in der Heiligkeit einer liebenden Tiefe, die stabil, bleibend und mächtig ist. Es ist nicht unbedingt immer angenehm, aber er wird den Schlüssel zu seiner eigenen Transformation erhalten.
Wenn ein Mann mit einer Frau mit geöffneter Gebärmutter schläft, wird er die Möglichkeit  haben, in eine tiefe meditative Trance zu gelangen. Ich nenne diesen Zustand den Eingang zum Schwarzen Licht.  Das Schwarze Licht ist eine Qualität und Frequenz der Energie, die sogar schon existierte, bevor die Schöpfung selbst entstanden ist.
Dies ist die Energie der Gebärmutter, die das Kind formt.  Jene unendliche Entfaltung, eine Welle nach der anderen, Ihrer reinen ursprünglichen Geburt.  Es ist wichtig zu wissen, dass diese nährende und vollkommen vertrauenswürdige Energie, die oft dazu genutzt wird Kinder zu gebären, ebenfalls durch die geöffnete Gebärmutter leicht verfügbar für Erwachsene ist.  Jeder Mann, ob unbewusst oder bewusst, ist auf der Suche, dieses Gefühl noch einmal zu erleben. Es ist eine treibende Kraft, die oft verzerrt ist und in die Suche nach einer Mutterfigur ausartet.  Das ist es nicht. Das ist nicht, was der Mann wirklich sucht.  Aber weil dieses Wissen bisher verborgen war, können Männer erst jetzt identifizieren wonach sie in Wirklichkeit suchen. Nach dem Liebesakt fallen oder ergießen sich beide, Mann und Frau, gemeinsam in einen sehr tiefen Theta-Zustand, mit einem unbestreitbaren Gefühl von riesiger Ausdehnung.  Am Ende der weiten Reise in unzählige Bereiche und Dimensionen, werden Mann und Frau beide wieder in den Alpha-Zustand zurückkehren, vollkommen wiederhergestellt, angefüllt mit neuer Lebensenergie und in gewissem Sinne auferstanden.
 

Die Stimme der Gebärmutter, Anaiya spricht:
Ich spreche von einer Zeit, die kommen wird, in der die Menschen die Liebe leben werden, ungehindert von Angst.  Eine Zeit, in der wir alle unendlich geben können, ohne etwas zu wollen.  Eine Zeit, in der die Menschheit ein Geschenk für den Planeten ist und andere Lebensformen führt. Wo Wesen ein Licht ausstrahlen werden, das freudig ins Universum hinaus klingt.
Wo ein Mann und eine Frau sich einander schenken können ohne Angst sich zu verlieren. Sie werden bereits verloren sein, verloren in der Liebe zum Göttlichen und der Göttlichkeit  im anderen. Es wird wirklich eine Zeit kommen, in der die Liebe den Geist sättigen und jeden Schritt tränken wird.
Und die absolute Wahrheit ist, dass dies… nur eine Frage dessen ist, was wir als nächstes entscheiden.

Anaiya Aon Prakasha                     E-Mail: christblueprintconnections@yahoo.fr   
http://www.christblueprint.com

Christine Trautner, Mentalcoach und Energietherapeutin (DGMT zertifiziert)

Mittwoch, März 16th, 2011

christine-trautner-1.gifMentales Coaching, Single-Coaching, Energie- und Engelarbeit, Chakren-Arbeit, Klangheilung, Meditation

Mit Herz & Seele bin ich Mentalcoach und Energietherapeutin in Walluf tätig. Mit meiner Arbeit erreiche ich Menschen in schwierigen Lebenssituationen, die sich eine positive Wandlung im Innen und Außen wünschen. Ich unterstütze durch Beratung, Coaching, Energiemedizin, heilenden Klängen und natürlich binde ich die geistige Welt und das Seelenteam bei der Heilung auf Herz- und Seelenebene erfolgreich und nachhaltig mit ein. Dabei arbeite ich mit Herzöffnung und Bewusstwerdung; körperliche und seelische Dissonanzen können so synchronisiert werden.
Gemeinsam gehen wir den Weg IHRES Herzens.
Ich freu mich auf SIE!
Ihre Christine Trautner            www.herz-seele-licht.de
info@herz-seele-licht.de           Tel  6723-6044355

Anaiya Aon Prakasha

Montag, Januar 31st, 2011

anaiya-aon-prakasha-pic2.gifIntensives Heilungsseminar mit Anaiya Aon Prakasha, Buchautorin und warmherzige Lehrerin. Sie war vormals in der Kundalini Lehrer Ausbildung tätig. Anaiya inspiriert mit ansteckender Leidenschaft, unser Leben unentwegt in den Dienst der Liebe zu stellen. Ihre Bücher umfassen: Open the Heart with Kundalini Yoga (Harper Collins 2002), Womb Wisdom (Inner Traditions 2011) und Pilgrimage to Love (Simon & Schuster 2011)

Anaiya Aon Prakasha
Attenhausen 1
94405 Landau an der Isar
christblueprintconnections@yahoo.fr       www.christblueprint.com

Ines Püschel

Montag, April 26th, 2010

ines-pueschel-blog-1.jpg

ganzheitliche traumaheilung mit jin shin jyutsu, emdr & eft 

zweite praxisadresse:

17268 templin OT petznick
henkinshainer weg 19

Ines Püschel
varnhagenstr. 5
10439 Berlin

Tel. 030 44352070
E-Mail: imagodei@web.de

www.ganzheitliche-traumaheilung.de

Dreiklang Spandau, Eva-Elisabeth Bouizedkane

Mittwoch, Februar 18th, 2009

dreiklanghome.gif

Geistiges Heilen
in schamanischer Tradition
Schamanismus ist eine uralte Tradition, die die Natur als belebt und beseelt empfindet. Der Begriff „Schamane“ entstammt den manju-tungusischen Sprachen archaischer Stämme in Sibirien und Zentralasien und wird erstmals 1194 von dem chinesischen Historiker Xu Mengshen schriftlich belegt.

Es war die Bezeichnung der Vorfahren der Manju für ihre „weiblichen Magier“.
Der Schamane ist ein Mittler zwischen den Welten. Mit Hilfe unterschiedlicher Kräfte und zeremonieller Hilfsmittel verlässt er die alltägliche Wirklichkeit und taucht in die nichtalltäglichen Bereiche der geistigen Welten ein, um dort Antworten auf bedeutsame Fragen zu finden. Im zeremoniellen und rituellen Geschehen geht es um die vorübergehende Auflösung der Ich-Grenzen, um den Zugang zum höheren Selbst und zu den entsprechenden Energien und Bewusstseinszuständen zu gewinnen. Schamanistische Strukturen findet man in allen Teilen der Welt – es ist eine weit verbreitete Form der Weltanschauung, oft verknüpft mit religiösen Überzeugungen.  Auch die großen Weltreligionen tragen vereinzelt schamanische Züge, wenn sie durch Bewegung, Versenkung und Ausdruck Entgrenzungserlebnisse anstreben, z.B. in einem Gospel-Gottesdienst, bei einer Feldprozession oder im rituellen Ablauf einer katholischen Messe, bei der  taoistischen Geisterbeschwörung oder in den von Gongs, Rasseln und Hörnern begleiteten Liturgien des tibetischen Buddhismus. Der Schamane, die Schamanin öffnet sich mit Hilfe unterschiedlichster Methoden, die erlernt werden können, den nicht-stofflichen Kräften und stellt Kontakte mit Energien her, die für seine/ ihre Zwecke von Nutzen sind. In der heutigen Zeit ist es wichtig, dass dabei die Kontrollfunktion des Alltagsbewusstseins nicht vollständig aufgegeben wird. Der Schamane / die Schamanin bleibt immer in der Verantwortung für das Geschehen, auch wenn das  Alltagsbewusstsein weit in den Hintergrund tritt, und er/ sie sich der Führung durch die Kräfte überlässt. Er/ sie vermittelt zwischen Himmel und Erde, zwischen den Menschen, Gott und den Kräften der Natur, und begibt sich auf eine Art Seelenreise, um die Zukunft zu schauen, Verstorbene ins Jenseits zu geleiten oder um Kranke zu heilen. Kraftplätze haben hierbei eine große Bedeutung. Man findet sie an besonderen Stellen der Natur, vor allem in Wüsten und in den Bergen, wie auch an Orten, und Räumen in denen regelmäßig rituell gearbeitet wird. Der Schamane/ die Schamanin beherrscht Methoden, um Krankheiten zu erkennen, und Wege für die Selbstheilung zu bahnen. Er/ sie nimmt aber dem Kranken die Verantwortung für seinen Weg nicht ab!  In Visionssuchen, schamanischen Reisen oder Geistertänzen wird Kontakt mit Krafttieren, Lehrern und spirituellen Ahnen, mit Tieren, Pflanzen, Steinen, mit Wasser, Wind und allen Elementen aufgenommen und versucht, sich mit dem Geist der Erscheinungsformen zu verbinden. Durch bestimmte Techniken der erweiterten Wahrnehmung gelingt es, Informationen aus der nicht alltäglichen Wirklichkeit zu bekommen, um die alltägliche Welt zu deuten. Selbsterfahrung, Helfen und Heilen stehen im Mittelpunkt der schamanischen Arbeit. Der Schamane fungiert aber auch als Führer in kollektiven Zeremonien, die der Lebenshilfe und der spirituellen Entwicklung dienen.
In rituellen Beratungs- und Behandlungssitzungen, die auf die alte Weisheit zurückgreifen, werden neue Wege erschlossen, Heilimpulse vermittelt, und der Weg für die Selbstheilung geöffnet.
In entsprechenden, der heutigen Energie angepassten Lehrgängen wird das alte Wissen vermittelt, und die notwendigen Fertigkeiten geübt. Konsequentes üben, persönlicher Mut und Bereitschaft zur Entwicklung und Auseinandersetzung erlauben fast jedem, diesen Weg zu persönlicher Kraft, spirituellem Wachstum, Wissen und Weisheit zu gehen.
Sprechen Sie mit uns. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.
  

neuehomoeo.gifPraNeoHom

Praxisorientierte Neue Homöopathie
Mit geometrischen Zeichen über Harmonisierung von Schwingungen Gesundheit fördern.

Was ist PraNeoHom?
Es ist eine einfache, praktische, für jeden Menschen erlernbare Methode, die es erlaubt über die Beeinflussung von Schwingungen gesundheitsfördernde Prozesse anzuregen. Sie ist geeignet für Berater und Therapeuten aller Art, aber auch für alle diejenigen, die die Verantwortung für ihre Gesundheit wieder stärker selbst in die Hand nehmen wollen. In diesem Sinne ist es eine Hilfe zur Selbsthilfe.
Mit Hilfe einer Einhandrute werden Schwingungen ausgetestet, und mit den von Körbler® entdeckten geometrischen Zeichen korrigiert: Am Körper, an Meridianpunkten, in Räumen, an Tieren, Pflanzen, etc.
Außerdem können die gefundenen Informationen auf Wasser geprägt, und dieses als Heilwasser getrunken werden.

 Ausbildung zum Berater und Therapeuten

Weitere Informationen auf der Hompage: www.dreiklang-spandau.de

.

Sabine Fennell

Mittwoch, Februar 18th, 2009

oben.jpg

sabine2005-11.jpg
Ich bin Sabine Fennell,

(Sprech-) Medium, Heilerin,
Schriftstellerin, Referentin,
Reiki-Meisterin/Lehrerin,
spirituelle Lehrerin, und vieles mehr.

Das Leben hat so unendlich viel zu bieten.

Und so stehe ich dir gern mit Rat aus höchsten Ebenen zur Verfügung.

Blättere nur weiter auf meinen Seiten und schau, was alles möglich ist.

Mediale Beratung
Mediale Schulung
Emotionaltherapie
Channelings
Reiki
Bücher und Gedichte
CD-Bestellung
Öffentlichkeit
Termine

Ich freue mich, wenn du durch mich Informationen, Rat, Unterstützung oder Schulung haben willst.

Sabine Fennell
Seepromenade 32a
14612 Falkensee (bei Berlin-Spandau)

Telefon: 03322-21 32 91, Email: SabineFennell@t-online.de

.

Atlantische Kinesiologie

Samstag, Januar 17th, 2009

top2.jpg

Atlantische Kinesiologie
Was ist das
Die Atlantische Kinesiologie ist eine neue, tiefgreifende Entwicklung der Kinesiologie. Sie vereint uraltes Wissen mit heutigen Heilungswegen. Der Kern ist die psychologische und physiologische Ursachenforschung, Findung und Befreiung von Gesundheitsgefährdenden Auslösern in allen Bereichen des Seins. Die Einheit von Körper, Geist und Seele ehrend und achtend, arbeiten die Atlantischen Kinesiologen mit der feinstofflichen Energie. Hierbei dient der für die Kinesiologie typische Muskeltest des Deltamuskels als technisches Hilfsmittel.

Möglichkeit der Anwendung

   · Ursachenforschung und Lösung
   · Einzelsitzungen
   · Paarberatung
   · Gruppentestungen
   · Familienklärungen
   · Klärungen zwischen Lebenden und Verstorbenen
   · Surrogattestungen (Testungen über dritte, bei
      nicht ansprechbaren Klienten)
   · Auraknotenlösung
   · Kinesiologische Rückführung
   · Kinesiologische Zeitreise
   · Kinesiologische Aufstellung
   · Allergieauflösung
   · Energetische Wirbelsäulenmassage
   · Symbolarbeit

Indigokinder – Die Kinder von Heute
Diese Kinder öffnen unsere Herzen und konfrontieren uns mit unserer inneren Wahrheit. – Und helfen uns einen neuen Weg zu beschreiten.

Zum ausprobieren:
Schliessen Sie die Augen. Spüren sie in Ihr Herz und folgen sie dem Energiestrom, der sie zu ihrem Herz im Herzen führt. Treten Sie ein und lassen Sie zu, dass dieser Raum sich ausweitet. Produzieren Sie ein liebevolles Gefühl in diesen Raum und erleben sie wie sich der Gesamte Körper mit Liebe anfüllt.

Gut – Oder?
Basic Movement
Was ist das
Basic Movement/ Zentrierung und Körperwahrnehmung im Indigo-Bewusstsein:

Der Körper wird zum aktiven Instrument unserer inneren Quelle – unseres kreativen Ausdrucks.
Mit unserem Körper im Gleichgewicht können wir spielerisch uns und unser Umfeld gestalten und kreieren.

Da wir uns immer mehr ins All-Eins-Bewusstsein hinein entwickeln, ist es hilfreich uns im eigenen Körper zu zentrieren und zu verankern.

So können wir entscheiden ob wir uns in der Wahrnehmung des Körpers aufhalten – oder uns ausweiten wollen.
Es geht mir darum ein Gleichgewicht herzustellen zwischen der geistigen und der physischen Ebene.

Über den Kontakt und bezug zum Körper entsteht ein Ausgleich zur permanenten geistigen Aktivität und so fällt es leichter bei sich selbst anzukommen und das eigene Potential zu entdecken und zu leben.

Zentrierung und Körperwahrnehmung im Indigo – Bewußtsein ist aus der freien Bewegungsarbeit Basic Movement entstanden, in der es darum geht den Körper sich bewegen zu lassen und sich einzulassen in die ureigene Heilkraft und Kreativität des Körpers.

hille.jpgHille Nestler

ist Schauspielerin, ausgebildet in der Bewegungskunst “Basic Movement” und in der Atlantischen Kinesiologie.

Sie hält Vorträge über das Indigo-Bewusstsein und Atlantische Kinesiologie.
Leitet Seminare und Ausbildungen – Atlantische Kinesiologie in Berlin und Hamburg. Leitet Workshops – Basic Movement.

weiter Informationen > www.hillequelle.de

Hille Nestler       email: info@hillequelle.de
Turnerstrasse 11
20357 Hamburg

.