Archive for September, 2011

Rückführungen in frühere Leben, Kontakte zur Geistigen Welt und Verstorbenen, Entspannungshypnose

Mittwoch, September 7th, 2011

Nah an Berlin mit direkter S-Bahn-Verbindung biete ich Ihnen die Möglichkeit, in frühere Leben zu reisen.

susanne-semrow.jpg

Eine Rückführung dient

der Bewältigung konkreter Probleme,
der Klärung zwischenmenschlicher Beziehungen,
der Aufarbeitung der gegenwärtigen Kindheit,
der Persönlichkeitsentwicklung,
dem Aufspüren von Krankheitsursachen aus karmischer Sicht oder
dem persönlichen Wachstum – beispielsweise durch Offenbarung der Lebensaufgabe.

Insofern kann eine Rückführung entweder einer konkreten Problembewältigung dienen oder einfach „nur“ unsere Neugierde befriedigen.

Eine Rückführung hat mitunter eine so stark transformierende Wirkung, dass sich einzelne Aspekte oder sogar das gesamte Leben vollkommen positiv verändern können.

Während der Sitzung befinden Sie sich in einer leichten Trance, dem sogenannten Alpha-Zustand, in dem das Unterbewusstsein in den Vordergrund tritt und uns Zugang zu alten Erinnerungen unserer Seele ermöglicht.
Hierbei werden Sie geführt von Ihrem Höheren Selbst, während ich Sie im äußeren Raum begleite und unterstütze.

Ausführliche Informationen zum Ablauf, meiner Person und dem Preis finden Sie auf meiner Homepage.

Bei Kontakten zur Geistigen Welt oder Verstorbenen haben Sie selbst Gelegenheit, diese Verbindung in Trance aufzunehmen.
Der Sitzungsablauf entspricht dem einer Rückführung in ein früheres Leben.
Auf besonderen Wunsch kann auch ich für Sie mit der Geistigen Welt oder einem Verstorbenen in Kontakt treten.
Auch hierzu finden Sie weitere Informationen auf meiner Homepage.

Bei einer Entspannungshypnose führe ich Sie  in eine Tiefenentspannung.  Sie lassen für 45 Minuten den Alltagsstress hinter sich und schöpfen neue Energie.

Susanne Semrow Havelkorso 9  16515 Oranienburg OT Lehnitz   Tel. 03301 – 689 299   Mobil 0170 – 430 23 42 susanne.semrow@gmx.de

www.rückführungen-in-berlin.de